FAQ Kreditservice

Hier finden Sie Antworten auf viele Fragen…

Fuer wen ist unser Service interessant?

Unsere Internetseite ist fuer jeden interessant, der sich ueber das Thema Kredite und Finanzierungen informieren moechte oder auf der Suche nach Tips fuer die derzeit guenstigsten Angebote ist.

Was kostet dieser Service?

Der von uns angebotene Service ist voellig kostenlos. Alle Informationen dieser Seiten sind fuer Jedermann frei zugaenglich.

Was ist eine Restschuldversicherung und wofuer braucht man sie?

Eine Restschuldversicherung deckt bei Tod, Krankheit, Unfall oder Arbeitslosigkeit des Kreditnehmers der zum Eintretenszeitpunkt ausstehenden Kreditbetrag inkl. Zinsen und Kosten. Über den effektiven Umfang und die Kosten einer Restschuldversicherung gibt der Privatkreditvertrag Auskunft.

Was beinhaltet ein Privatkreditvertrag?

Ein Privatkreditvertrag ist schriftlich abzuschliessen. Der Kreditnehmer hat Anspruch auf eine Kopie des Vertrags. Der Vertrag umfasst Angaben über:

Nettobetrag des Kredits
effektiver Jahreszins oder, wenn nicht moeglich, den Jahreszins und die bei Vertragsabschluss in Rechnung gestellten Kosten
Bedingungen, unter denen der Zinssatz und die Kosten (s. oben) geaendert werden koennen Kosten, die neben dem effektiven Jahreszins noch anfallen koennen
evtl. Hoechstgrenze des Kreditbetrags
Rueckzahlungsmodalitaeten, insbesondere Betrag, Anzahl und zeitliche Abstaende bzw. Zeitpunkt der Zahlungen sowie wenn moeglich der Gesamtbetrag dieser Zahlungen
Hinweis auf Zinserlass und Kostenentschaedigung auf die nicht beanspruchte Kreditdauer
Widerrufsrecht und Widerrufsfrist allfällig verlangte Sicherheiten
Teil des Einkommens, der der Kreditfähigkeitspruefung zu Grunde gelegt worden ist. Falls sie mehr Informationen zur Finanzierung eines Autokaufes benötigen, finden sie diese in diesem Blog.
Welche Vorteile bringt mir ein Privatkredit?

Ein Privatkredit verschafft die Moeglichkeit, nicht geplante Anschaffungen oder Ausgaben zu taetigen bzw. finanzielle Engpaesse zu ueberbruecken. Die Kosten koennen monatlich fest kalkuliert werden (Monatsraten) und es gibt auch Produkte mit flexibleren Moeglichkeiten der Rueckzahlung. Die Kosten von maximal 15% Jahreszins für die Verschaffung dieser Moeglichkeiten sind hoch. Deshalb lohnt es sich vor dem Abschluss eines Privatkreditvertrags immer auch andere Zahlungsvarianten zu pruefen. Diese koennen z. B. sein:

  • Zahlungsaufschub oder Ratenzahlungsvereinbarungen für bestehende Schulden (zB. Steuern)
  • Darlehen im Familien- und Bekanntenkreis
  • Leasing (z. B. Autokauf)
  • Kreditlimite auf Privatkonto bei der Hausbank (z.B. Anschaffungen)

 

Was ist ein Widerruf und welche Fristen sind dabei zu beachten?

Sie haben innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der für Sie bestimmten Vertragskopie ein sogenanntes „Widerrufsrecht“. Innerhalb dieser Frist koennen Sie den Privatkreditvertrag, in schriftlicher Form und ohne Angabe von Gruenden, widerrufen. Aus diesem Grund erfolgt die Auszahlung des Privatkredits erst nach Ablauf dieser 7 Tage.

Wann wird die Kreditsumme ausbezahlt?

Innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der für ihn bestimmten Vertragskopie kann der Kreditnehmer den Privatkredit schriftlich widerrufen. Aus diesem Grund erfolgt die Auszahlung des Kredits am 8. Tag.

Kann ich einen Van auf Ratenzahlung bekommen?

Vann können auch auf Raten finanziert werden. Falls Sie genauere Infos suchen, wie sie einen Van auf Ratenzahlung bekommen, können sie auf dem Blog mehr Informationen finden.

Was ist eine Kreditfaheigkeitspruefung und wozu ist sie gut?

Bei der Kreditfaehigkeitspruefung stellt der Kreditgeber fest, ob der Kreditnehmer kreditfaehig ist. Dies ist dann der Fall, wenn der Privatkredit zurueckgezahlt werden kann, ohne dass der nicht pfaendbare Teil des Einkommens gemaess dem Bundesgesetz ueber Schuldbetreibung und Konkurs beansprucht werden muss.

Für die Beurteilung zusaetzlich relevant sind gesellschaftsspezifische, geschaeftspolitisch relevante Kriterien, die erfuellt sein muessen.

Welche Kosten entstehen bei einem Privatkredit?

Kreditkosten sind die durch die Kreditbeanspruchung entstehenden Kosten fuer den Kreditnehmer. Bei Privatkrediten mit fest vereinbarter Monatsrate sind diese im voraus ermittelbar:

Kreditkosten = (Monatsrate x Anzahl Monatsraten) – Kreditbetrag

Für Privatlredote mit flexibel vereinbarter Rueckzahlung sind die Kreditkosten nicht im voraus berechenbar. Weil bei diesen Krediten keine Laufzeit vereinbart wird, sind sie Zinskosten unbekannt.

Wie lange lauft so ein Privatkredit?

Die Laufzeit eines Kredits ist die Zeit, innerhalb derer der Kredit zurückbezahlt werden muss. Privatkredite haben Laufzeiten zwischen 6 und 60 Monaten. Je laenger die Laufzeit, desto hoeher werden die Kreditkosten. Man sollte also darauf achten, eine moeglichst kurze Laufzeit zu vereinbaren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s